Kleinkaliber-Vereinsmeisterschaft

Am Schützenfest-Sonntag wird der Vereinsmeister im Kleinkaliberschießen ermittelt.

Der Kleinkaliber-Vereinsmeister wird wie beim Schützenschnurschießen in folgende 3 Altersklassen ermittelt:

  • Altersklasse 1: von 16 bis 45 Jahren
  • Altersklasse 2: von 46 bis 55 Jahren
  • Altersklasse 3: ab 56 Jahren

Für die Ermittlung des Vereinsmeisters in jeder Altersklasse werden die 3 besten Ergebnisse des Schützenschnurschießens seit dem letztem Schützenfest gewertet. Für die Bestimmung der Altersklasse gilt das erste Schießen nach dem letzten Schützenfest.

Bei Wertungsgleichheit wird am Schützenfest-Sonntag gegen 11:00 ein Stechschießen veranstaltet.

Die jeweils besten 3 Schützen jeder Altersklasse werden beim Morgenappell am Schützenfest-Montag geehrt.

Aktualisiert: 13. Mai 2018 — 10:34
Schützenverein Osterbrock von 1920 e.V. © 2016 Frontier Theme